SPD-Bundestagsabgeordneter aus Halle Schüler der BBS Haste Osnabrück diskutieren mit Karamba Diaby über Rassismus

Schülerin Berivan Besun stellt dem Politiker per Videokonferenz ihre Frage. Nur ein Teil der Schüler ist im Klassenraum vor Ort, die anderen sind aus dem Homeschooling zugeschaltet.Schülerin Berivan Besun stellt dem Politiker per Videokonferenz ihre Frage. Nur ein Teil der Schüler ist im Klassenraum vor Ort, die anderen sind aus dem Homeschooling zugeschaltet.
Michael Gründel

Osnabrück. Rassismus ist ein aktuelles Thema – und ein brisantes. Die Schüler der Berufsbildenden Schulen (BBS) Haste in Osnabrück sind davor nicht zurückgeschreckt. Mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Karamba Diaby diskutierten sie engagiert über Fragen und Lösungen.

Rund 50 Schüler aus drei Klassen sind in dem Online-Konferenzraum versammelt – da zu diesem Zeitpunkt gerade noch Szenario B herrscht, ist ein Teil von ihnen in der Schule und ein Teil sitzt am heimischen PC. Etwas Aufregung macht sich

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN