Für neuen Elefantenpark Motorsportler Saverio Grieco unterstützt Osnabrücker Zoo mit 25.000 Euro

Andreas Busemann, Geschäftsführer des Zoo Osnabrück, John McGurk, Sponsoring und Charity im Zoo Osnabrück, Saverio Grieco, 1. Vorsitzender von Coolesache Motorsport, Tom Kath, Pressesprecher von Coolesache Motorsport, und Milana Grieco, 2. Vorsitzende von Coolesache Motorsport (von links nach rechts), freuen sich über die neue Partnerschaft für "Rüssel voraus!".Andreas Busemann, Geschäftsführer des Zoo Osnabrück, John McGurk, Sponsoring und Charity im Zoo Osnabrück, Saverio Grieco, 1. Vorsitzender von Coolesache Motorsport, Tom Kath, Pressesprecher von Coolesache Motorsport, und Milana Grieco, 2. Vorsitzende von Coolesache Motorsport (von links nach rechts), freuen sich über die neue Partnerschaft für "Rüssel voraus!".
Zoo Osnabrück/Jan Banze

Osnabrück. Saverio Grieco ist amtierender Meister im Porsche Sportscup und mit seinem Verein "Coolesache Motorsport" seit neuestem offizieller Partner von "Rüssel voraus!", der Spendenkampagne für einen neuen Elefantenpark des Zoo Osnabrück.

Wie der Zoo mitteilt, unterstützt der Rennfahrer das Elefantenprojekt über die nächsten fünf Jahre mit insgesamt 25.000 Euro. "Ich freue mich, als neuer 'Rüssel voraus!'-Partner den Zoo Osnabrück und seine Elefanten unterstützen zu können",

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN