Festnahme in Bus Straßenraub in Osnabrücker Innenstadt: Opfer und Zeugen verfolgen Täter

Zivilcourage haben Zeugen bewiesen, die einer Frau bei der Verfolgung eines Räubers geholfen und der Polizei einen entscheidenden Hinweis gegeben haben. (Symbolfoto)Zivilcourage haben Zeugen bewiesen, die einer Frau bei der Verfolgung eines Räubers geholfen und der Polizei einen entscheidenden Hinweis gegeben haben. (Symbolfoto)
Jörn Martens

Osnabrück. Ein Straßenräuber hat am Freitagnachmittag in der Osnabrücker Innenstadt eine Fußgängerin attackiert. Die junge Frau wehrte sich und aufmerksame Zeugen kamen ihr zur Hilfe. Die Polizei stoppte den Verdächtigen schließlich in einem Bus.

Die 22-Jährige war gegen 17.25 Uhr zu Fuß in der Straße An der Katharinenkirche unterwegs, teilt die Osnabrücker Polizei mit. Plötzlich habe sie eine unbekannte Person von hinten attackiert. Der Mann habe versucht, ihren Rucksack und zwei H

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN