zuletzt aktualisiert vor

In Osnabrück und dem Emsland Mit Tempo 133 in 70er-Zone: Polizei erwischt Raser während Kontrollwoche

Von noz.de

Die Polizei überprüfte während der Kontrollwoche die Geschwindigkeit und den Sicherheitsabstand im Straßenverkehr. (Symbolfoto)Die Polizei überprüfte während der Kontrollwoche die Geschwindigkeit und den Sicherheitsabstand im Straßenverkehr. (Symbolfoto)
Jens Wolf/dpa

Osnabrück. Die Polizei hat mehrere Raser während einer Kontrollwoche in Osnabrück, dem Emsland und in Ostfriesland erwischt. Darunter war auch ein Autofahrer, der im Landkreis Osnabrück in einer 70er-Zone mit satten 133 Kilometern pro Stunde unterwegs war.

Wie die Polizeidirektion Osnabrück mitteilt, kontrollierten rund 150 Beamte vom 19. bis 25. April insgesamt 20.556 Fahrzeuge vom Teutoburger Wald bis zu den ostfriesischen Inseln. Die Polizei überprüfte die Geschwindigkeit und den Sicherhei

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN