Fahrerlaubnis entzogen Wallenhorster liefern sich Autorennen auf Osnabrücker Wall

Ein Videomessfahrzeug der Polizei filmte die Fahrer bei dem Autorennen. (Symbolfoto)Ein Videomessfahrzeug der Polizei filmte die Fahrer bei dem Autorennen. (Symbolfoto)
Jörn Martens

Osnabrück. Am frühen Samstagmorgen gegen 1.40 Uhr haben sich zwei junge Wallenhorster mit ihren Fahrzeugen auf dem Osnabrück wiederholt Beschleunigungsfahrten von Ampel zu Ampel geliefert. Ein Videomessfahrzeug der Polizei filmte sie dabei.

Dokumentiert wurde die Fahrt laut Mitteilung der Polizei ab der Kreuzung Petersburger Wall/Johannisstraße. Im Bereich Schlosswall/Neuer Graben erfolgte demnach die Kontrolle der Fahrzeuge. Am Steuer eines über 20 Jahre alten Mercedes S500 s

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN