Fahrzeugkontrolle auf der A30 Spürhund Raptor wieder erfolgreich: Osnabrücker Zoll stellt 200.000 Euro sicher

Spürhund Raptor hat wieder einmal ein richtiges Näschen bewiesen.Spürhund Raptor hat wieder einmal ein richtiges Näschen bewiesen.
Hauptzollamt Osnabrück

Osnabrück. Osnabrücker Zöllner und Drogenspürhund Raptor haben am Freitagvormittag 200.000 Euro bei einer Fahrzeugkontrolle auf der A30 in einem zuvor aus den Niederlanden eingereisten Wagen gefunden.

Der Reisende gab an, für 30 Minuten in den Niederlanden einen Freund besucht zu haben. Die Frage nach mitgeführten Waffen, Betäubungsmitteln oder Bargeld verneinte der Fahrer laut Mitteilung des Hauptzollamts Osnabrück.Hund schlägt anAufgru

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN