Illegaler Hundehandel Veterinärdienst beschlagnahmt mehrere Welpen in der Region Osnabrück

Der Veterinärdienst für Stadt und Landkreis Osnabrück hat einem Tierhalter in Belm-Vehrte 13 Hundewelpen entzogen.Der Veterinärdienst für Stadt und Landkreis Osnabrück hat einem Tierhalter in Belm-Vehrte 13 Hundewelpen entzogen.
Landkreis Osnabrück

Osnabrück/Belm. Der Veterinärdienst für Stadt und Landkreis Osnabrück hat einem Tierhalter in Belm-Vehrte 13 Hundewelpen entzogen.

Darüber hinaus wurde ein Bußgeldverfahren wegen illegalen Welpenhandels sowie ein Untersagungsverfahren eingeleitet, teilte der Landkreis mit. Der Importeuer und Tierhalter soll mit der Einfuhr von 13 Welpen aus Bulgarien nach Deutschl

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN