Ein Jahr Haft auf Bewährung Kassenwart eines Osnabrücker Sparclubs veruntreut 14.000 Euro

(Archivfoto)(Archivfoto)
Sebastian Philipp

Osnabrück. Ein 50-jähriger Mann aus Osnabrück hat in seiner Funktion als Kassenwart eines Sparclubs über mehrere Monate fast 14.000 Euro veruntreut. Das Amtsgericht verurteilte ihn deshalb jetzt zu einer einjährigen Freiheitsstrafe auf Bewährung.

Erst ging das Auto kaputt, dann der Kühlschrank, dann noch irgendein Gerät – und irgendwann türmten sich die Rechnungen. "Wenn, dann kommt ja immer alles auf einmal", sagte der 50-jährige Angeklagte immer wieder, als ob er die Vorsitze

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN