zuletzt aktualisiert vor

Wegen Corona Osterfeuer in der Region Osnabrück – das ist erlaubt, das ist verboten

Traditionelle Osterfeuer müssen auch 2021 aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen. (Archivfoto)Traditionelle Osterfeuer müssen auch 2021 aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen. (Archivfoto)
Peter Steffen/dpa

Osnabrück. Die Stadt Osnabrück hat bereits vor einigen Wochen mitgeteilt, dass traditionelle Osterfeuer auch in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie verboten sind. Das Land Niedersachsen hat nun ein generelles Verbot erteilt, das damit auch für den Landkreis gilt. Private Feuerkörbe seien weiter erlaubt – doch auch dafür gibt es Beschränkungen.

"Öffentliche Veranstaltungen mit Osterfeuern sind aufgrund der Pandemielage und der allgemeinen Kontaktbeschränkungen in Niedersachsen auch in diesem Jahr leider nicht zulässig", heißt es in einer gemeinsamen Mitteilung aus dem Gesundh

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN