Mobile Station dienstags bis samstags unterwegs Corona-Infektionen: Das ist der Fahrplan des Schnelltest-Bus in Osnabrück

In einem Stadtbus können sich Menschen ohne Voranmeldung einem Corona-Schnelltest unterziehen.In einem Stadtbus können sich Menschen ohne Voranmeldung einem Corona-Schnelltest unterziehen.
Michael Gründel

Osnabrück. Seit vergangenem Donnerstag ist ein Bus der Osnabrücker Stadtwerke als mobile Corona-Teststation im Stadtgebiet unterwegs. An den ersten zwei Tagen haben sich dort 138 Menschen kostenlos testen lassen, teilt die Stadt mit und verkündet den weiteren Fahrplan.

Bislang seien alle Ergebnisse der Getesteten negativ ausgefallen, heißt es von der Stadtverwaltung. Der Bus ist auch in den kommenden Wochen jeweils dienstags bis samstags im Stadtgebiet im Einsatz und steuert dicht besiedelte Stadtteile an

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN