zuletzt aktualisiert vor

Dreimal mehr als Mitte Februar Trauriger Rekord: 1622 akute Corona-Fälle im Raum Osnabrück

Am Samstag, den 27. März 2021, erreichten Stadt und Landkreis mit 1571 einen neuen Höchstwert bei den aktuell mit dem Coronavirus infizierten Personen. Am Sonntag wurde der Rekordwert mit 1622 sogar ein weiteres Mal übertroffen.Am Samstag, den 27. März 2021, erreichten Stadt und Landkreis mit 1571 einen neuen Höchstwert bei den aktuell mit dem Coronavirus infizierten Personen. Am Sonntag wurde der Rekordwert mit 1622 sogar ein weiteres Mal übertroffen.
Science Photo Library/imago images

Osnabrück. 1622 Menschen sind am Sonntag in Stadt und Landkreis Osnabrück mit dem Corona-Virus Sars-CoV-2 infiziert. Das ist der höchste Stand seit dem Ausbruch der Pandemie vor einem Jahr. Bei der 7-Tage-Inzidenz hat die Stadt Osnabrück mit 209,4 am Samstag ein neues Maximum erreicht, das am Sonntag mit einem Wert von 200,9 aber nicht getoppt wurde.

Der bisherige Höchstwert von 1566 akut infizierten Menschen in Stadt und Landkreis Osnabrück war während der zweiten Infektionswelle am 22. November erreicht worden. Diese Zahl wurde erstmals am Samstag (27. März) übertroffen, als die Behör

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN