Dieses Mal wegen Abrissarbeiten Rheiner Landstraße in Osnabrück bis 9. April teilweise gesperrt

Eine Baustellenampel soll den Verkehr auf der Rheiner Landstraße regeln, solange ein Abschnitt halbseitig gesperrt ist (Symbolbild).Eine Baustellenampel soll den Verkehr auf der Rheiner Landstraße regeln, solange ein Abschnitt halbseitig gesperrt ist (Symbolbild).
imago images/Gottfried Czepluch

Osnabrück. Auf der Rheiner Landstraße in Osnabrück wird es noch bis Anfang April zu Verkehrsbehinderungen kommen. Sie ist an einer Stelle halbseitig gesperrt.

Wie die Stadt mitteilt, sind Abrissarbeiten der Grund für die Maßnahme. Die Rheiner Landstraße ist daher in Höhe der Kreuzung Lotter Straße/Rückertstraße stadtauswärts bis zum 9. April halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird einspurig an der

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN