Kulturbranche unter Druck Jakob Lübke ist Osnabrücks erster Nachtbürgermeister – das hat er vor

Jakob Lübke wird Osnabrücks erster Nachtbürgermeister.Jakob Lübke wird Osnabrücks erster Nachtbürgermeister.
Michael Gründel

Osnabrück. Als eine der ersten Städte Deutschlands bekommt Osnabrück einen Nachtbürgermeister. Wäre nicht gerade Corona-Krise und Dauer-Lockdown, klänge das nach einem lustigen Job. Doch nach Feiern ist in der Veranstaltungsbranche niemandem zumute – außerdem ist es verboten. Jakob Lübke hat unserer Redaktion erzählt, wie er das ändern möchte.

Jakob Lübke empfängt in seiner Wohnung, die zugleich sein Büro, sein Arbeitsplatz ist. Gitarren und anderes Equipment, alles, was ein selbstständiger Musiker so braucht, reiht sich an der Wand auf. Es ist lange her, dass er sie für ein

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN