Grippeimpfung und AHA-Regeln helfen Corona-Maßnahmen besiegen die Grippe in der Region Osnabrück

Auch Grippe-Impfungen haben dazu beigetragen, dass die Grippewelle in der Region Osnabrück in dieser Saison ausbleibt. (Symbolfoto)Auch Grippe-Impfungen haben dazu beigetragen, dass die Grippewelle in der Region Osnabrück in dieser Saison ausbleibt. (Symbolfoto)
Kay Nietfeld/dpa

Osnabrück. Im Herbst war der Ansturm auf die Grippe-Impfung in der Region Osnabrück groß. In vielen Arztpraxen gab es ab Ende Oktober keinen Impfstoff mehr. Als der Nachschub kam, brach die Nachfrage ein. Dennoch haben eine Rekordzahl an Grippe-Impfungen und die Corona-Maßnahmen dazu geführt, dass die Grippewelle komplett ausfällt.

In den vergangenen Jahren wurden dem gemeinsamen Gesundheitsdienst für Landkreis und Stadt Osnabrück bis Mitte Februar in der Regel 300 bis 400 Grippe-Fälle und auch zwei bis drei Grippe-Tote gemeldet. In dieser Saison wurde die I

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN