Umfrageergebnisse bekräftigen Bedarf Stadt will zwei vollautomatische Fahrradparkhäuser am Altstadtbahnhof umsetzen

Derzeit stehen Fahrräder am Altstadtbahnhof an mehreren Abstellbügeln. 2022 sollen hier zwei vollautomatische Fahrradparkhäuser entstehen. (Archivfoto)Derzeit stehen Fahrräder am Altstadtbahnhof an mehreren Abstellbügeln. 2022 sollen hier zwei vollautomatische Fahrradparkhäuser entstehen. (Archivfoto)
Jörn Martens

Osnabrück. Die Stadt sieht nach einer Umfrage einen hohen Bedarf an gesicherten Fahrradabstellanlagen am Altstadtbahnhof. Und auch ihre Preisvorstellung für das Parken erachtet ein Großteil der Befragten als angemessen.

Vom 11. Januar bis 7. Februar hatte die Stadt im Internet eine Umfrage zum Fahrradparken am Altstadtbahnhof gestartet. "Ziel der Online-Umfrage war zu erfahren, inwieweit von den befragten Menschen grundsätzlich die Notwendigkeit von g

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN