Polizei fasst Täter 19-Jähriger bei Raubüberfall in der Dodesheide schwer verletzt

Die Polizei konnte die mutmaßlichen Täter schnell ausfindig machen (Symbolbild).Die Polizei konnte die mutmaßlichen Täter schnell ausfindig machen (Symbolbild).
Daniel Reinhardt/dpa

Osnabrück. Am späten Sonntagabend ist ein Heranwachsender im Osnabrücker Stadtteil Dodesheide überfallen und beraubt worden. Die Täter fügten ihm dabei schwere Verletzungen zu. Die Polizei konnte sie nach einem Hinweis des Opfers rasch festnehmen.

Anwohner der Schlesischen Straße hätten gegen 23.50 Uhr am späten Sonntagabend die Polizei alarmiert, weil Hilferufe zu vernehmen gewesen seien, erklären die Beamten. Auf der Straße lag ein schwer verletzter 19-jähriger Mann, der den Einsat

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN