Vom Bundeswehrtechniker zum Corona-Tester Unterstützung für Osnabrücker Paulusheim: Soldaten aus Wunstorf im Corona-Einsatz

Soldaten testen Besucher und Therapeuten mit einem Corona-Schnelltest im Osnabrücker Paulusheim. Von links: die Stabsunteroffiziere Steven, Matthias und der Leiter des Paulusheims, Antonius Otten.Soldaten testen Besucher und Therapeuten mit einem Corona-Schnelltest im Osnabrücker Paulusheim. Von links: die Stabsunteroffiziere Steven, Matthias und der Leiter des Paulusheims, Antonius Otten.
Jörn Martens

Osnabrück. Soldaten aus Wunstorf sind aktuell im Osnabrücker Paulusheim im Einsatz. Um das Pflegepersonal zu entlasten, übernehmen sie die Corona-Testung von Besuchern und Therapeuten.

Seit Anfang Februar freuen sich Osnabrücker Pflegeheime über personelle Unterstützung. Mit Fachkompetenzen in der Altenpflege können diese Helfer zwar nicht dienen, stattdessen sorgen sie aber für eine enorme Entlastung des Fachpersonals.So

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN