Corona-Pandemie als Zerreißprobe Mehr Zusammenhalt in der Krise? So stellt sich die Caritas Osnabrück das vor

Die Caritas Osnabrück setzt auf Zusammenhalt, Rücksichtnahme und Wertschätzung. Dafür wirbt sie mit ihrer neuen Kampagne. (Symbolfoto)Die Caritas Osnabrück setzt auf Zusammenhalt, Rücksichtnahme und Wertschätzung. Dafür wirbt sie mit ihrer neuen Kampagne. (Symbolfoto)
Colourbox.de

Osnabrück. Der Caritasverband in Osnabrück setzt sich für ein Miteinander in der Gesellschaft ein. Mit einer bundesweiten Kampagne "Das machen wir gemeinsam" wirbt der Wohlfahrtsverband für mehr Solidarität und sozialen Zusammenhalt in und nach der Corona-Krise.

„Diese Welt wird nur besser mit Gutmenschen, die füreinander da sind. Und nicht durch Hassreden im Internet oder durch Prügeleien um Impfstoffe“, sagt Caritasdirektor Franz Loth bei der Vorstellung der aktuellen Caritas-Kampagne #DasMachenW

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN