Immer wieder tödliche Unfälle Verbände starten Petition: B68 aus Osnabrück verbannen

Immer wieder kommt es zu tödlichen Unfällen mit Lkw auf der B68 – wie hier im Jahr 2014.Immer wieder kommt es zu tödlichen Unfällen mit Lkw auf der B68 – wie hier im Jahr 2014.
Michael Gründel

Osnabrück. Nach mehreren tödlichen Fahrradunfällen auf dem Osnabrücker Wall versuchen nun mehrere Verbände und Initiativen, die B68 aus der Stadt Osnabrück zu verbannen.

Dabei helfen soll eine Petition. Darin fordern der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Osnabrück und weitere Verbände die Verkehrsminister Andreas Scheuer (Bund) und Bernd Althusmann (Land Niedersachsen) auf, die B68 "so schne

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN