Teile fehlen Volkswagen Osnabrück geht in Kurzarbeit

Aufgrund fehlender Teile wird die Produktion am VW-Standort Osnabrück für eine Woche eingestellt.Aufgrund fehlender Teile wird die Produktion am VW-Standort Osnabrück für eine Woche eingestellt.
Jörn Martens

Osnabrück. Während im VW-Werk in Emden in der kommenden Woche die Kurzarbeit nach zwei Wochen beendet und der reguläre Betrieb wieder aufgenommen werden soll, hat es nun den Volkswagen-Standort Osnabrück erwischt.

Ab kommendem Montag wird die Produktion des T-Roc-Cabrios kurzfristig eingestellt, wie Betriebsratschef Wolfram Smolinski auf Anfrage bestätigte. Anders als in Emden, wo die Produktion aufgrund fehlender elektrischer Bauteile ruhte, ist Osn

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN