Ein Gang durch die Innenstadt Wie halten es die Osnabrücker mit der neuen Maskenpflicht?

Als sinnvoll empfindet Michelle Stegewirt das Tragen einer OP-Maske. Sie will aber auch kein Bußgeld zahlen.Als sinnvoll empfindet Michelle Stegewirt das Tragen einer OP-Maske. Sie will aber auch kein Bußgeld zahlen.
Michael Gründel

Osnabrück. Erst Stoffmasken, jetzt medizinische Mund-Nasen-Bedeckungen: Haben die Osnabrücker den Wandel hinbekommen? Oder gibt es immer noch Menschen, die gar ohne Schutz durch die Innenstadt laufen, wo Maskenpflicht herrscht?

Am Mittwochmittag um 12 Uhr herrscht nicht nur Maskenpflicht in der Fußgängerzone, sondern auch Tristesse. Die meisten Geschäfte sind geschlossen, nur wenige Passanten sind unterwegs. Fast alle tragen medizinische Masken, nur wenige Stoffma

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN