Handeln mit Betäubungsmitteln? Ermittler finden bei Wohnungsdurchsuchung in Osnabrück Amphetamine

(Symbolfoto)(Symbolfoto)
Michael Gründel

Osnabrück. Bei der Durchsuchung einer Wohnung in der Bramscher Straße in Osnabrück haben Ermittler des Raubdezernates Amphetamine und andere Utensilien gefunden, die auf das Handeln mit Betäubungsmitteln hindeuten.

Nach Angaben der Polizei durchsuchten die Ermittler die Wohnung, die von einer 26-jährigen Frau und einem 27 Jahre alten Mann gemietet wuerde, bereits am vergangenen Mittwoch, 20. Januar. Bei der Durchsuchung wurden Amphetamine, Verpackungs

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN