Per Haftbefehl gesucht Betrunkener Mann am Hauptbahnhof Osnabrück festgenommen

Ein 35-jähriger Mann wurde am Donnerstag im Hauptbahnhof Osnabrück festgenommen. (Symbolbild)Ein 35-jähriger Mann wurde am Donnerstag im Hauptbahnhof Osnabrück festgenommen. (Symbolbild)
Bundespolizei

Osnabrück. Ein 35-jähriger Mann ist am Donnerstagnachmittag am Osnabrücker Hauptbahnhof verhaftet worden – und muss nun für drei Monate hinter Gittern.

Der betrunkene Mann habe hilflos in einem Zug aus Münster gesessen, heißt es in einer Mitteilung der Bundespolizei. Das Zugpersonal habe deshalb die Beamten zur Hilfe gerufen. Dabei habe sich herausgestellt, dass der Mann per Haftbefehl ges

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN