Maskenpflicht und mehr Nach Amtsübernahme: Was Osnabrücker US-Bürger jetzt von Joe Biden erwarten

Der neue US-Präsident Biden unterzeichnete schon an seinem ersten Tag im Weißen Haus etliche Verordnungen. Unter anderem leitete er die Rückkehr der Vereinigten Staaten in die Weltgesundheitsorganisation WHO ein.Der neue US-Präsident Biden unterzeichnete schon an seinem ersten Tag im Weißen Haus etliche Verordnungen. Unter anderem leitete er die Rückkehr der Vereinigten Staaten in die Weltgesundheitsorganisation WHO ein.
AFP/Jim Watson

Osnabrück. US-Präsident Joe Biden hat sich allerhand vorgenommen für die ersten 100 Tage seiner Amtszeit. In Osnabrück beobachten hier lebende Amerikaner seine ersten Schritte ganz genau. Und versprechen sich eine Menge Verbesserungen.

Im Vorfeld der Amtseinführung der neuen Vizepräsidenten der USA, Kamala Harris, und Joseph R. Biden als 46. Präsident des Landes, waren auch Osnabrücker Mitglieder der Demokratischen Partei euphorisiert. Für sie war der Moment historisch un

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN