"Viele Eltern handeln verantwortungsvoll" Osnabrücker Kitas trotz Lockdowns offen – Stadt appelliert, Kinder zu Hause zu lassen

Kinder können auch während des Lockdowns in Kitas betreut werden. (Symbolfoto)Kinder können auch während des Lockdowns in Kitas betreut werden. (Symbolfoto)
Michael Gründel

Osnabrück. Die Osnabrücker Kitas sind auch während des Corona-Lockdowns grundsätzlich geöffnet. Um das Infektionsrisiko zu minimieren, hat die Stadtverwaltung aber an die Eltern appelliert, ihre Kinder zuhause zu betreuen – offenbar mit Erfolg.

Kindertageseinrichtungen bleiben grundsätzlich geöffnet. So steht es in den niedersächsischen Lockdown-Regeln, die seit dem 16. Dezember 2020 gelten. Eine Notbetreuung wie im Frühjahr 2020 ist also nicht notwendig. Damals durften nur e

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN