zuletzt aktualisiert vor

Fragen und Antworten Corona-Impfungen in Stadt und Landkreis Osnabrück: Das müssen Sie jetzt wissen

In der Region Osnabrück laufen die Corona-Impfungen – doch vorerst nur in Alten- und Pflegeheimen. (Symbolfoto)In der Region Osnabrück laufen die Corona-Impfungen – doch vorerst nur in Alten- und Pflegeheimen. (Symbolfoto)
Sven Hoppe/dpa

Osnabrück/Wallenhorst/Georgsmarienhütte. Das Impfen im Kampf gegen die Corona-Pandemie hat am 27. Dezember 2020 Dezember begonnen – in Alten- und Pflegeheimen. Drei Impfzentren in Stadt und Landkreis Osnabrück sind einsatzbereit. Wer darf zuerst hin, wie bekommt man einen Termin, wer bezahlt die Impfung? Fragen und Antworten nach dem Impfstart.

Wo wird geimpft?Drei Impfzentren stehen für die Bürger in Stadt und Landkreis Osnabrück bereit.Osnabrück (Schlosswall 10): Das Impfzentrum für Osnabrück befindet sich in der Schlosswallhalle.Wallenhorst (Borsigstraße 2 ): Das Impf

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat (9,95 € ab dem 5. Monat) ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN