Aktion der Musik- und Kunstschule Musikalischer Adventskalender mit virtuellen Türchen

Sie musizieren für die Grüße: Anton und Karl LutermannSie musizieren für die Grüße: Anton und Karl Lutermann
Carolin Bormann

Osnabrück. Schüler der Musik- und Kunstschule Osnabrück haben 24 kleine musikalische Grüße aufgenommen. Im Advent kann jeden Tag ein virtuelles Türchen geöffnet werden.

„Es geht einmal quer durchs Haus“, sagt Carolin Bormann. Sie meint den musikalischen Adventskalender der Musik- und Kunstschule und die stilistische Vielfalt hinter dessen digitalen Türchen. Konzerte sind verboten, und so haben die insgesam

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN