Planungsunterlagen eingereicht So steht es um die Bahnhalte am Osnabrücker Rosenplatz, in Belm-Vehrte und Alfhausen

Der Bahnhalt am Rosenplatz soll etwa in der Mitte zwischen Sutthauser Straße und Iburger Straße entstehen.Der Bahnhalt am Rosenplatz soll etwa in der Mitte zwischen Sutthauser Straße und Iburger Straße entstehen.
Gert Westdörp

Osnabrück. Die Planungen für die Bahnhalte am Rosenplatz in Osnabrück, in Belm-Vehrte sowie in Alfhausen gehen weiter voran. Fortschritte gibt es auch beim Haller Willem und bei der Tecklenburger Nordbahn.

Das geht aus einer Mitteilung hervor. Demnach hätten sich verschiedene Initiativen bei der Planungsgesellschaft Nahverkehr Osnabrück (Planos) über die Entwicklungen informiert.Bahnhalte in Osnabrück, Belm und AlfhausenBahnhalt Osnabrück-Ros

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN