Durchmarsch ins Halbfinale? Ehemalige Osnabrücker IfM-Studentin zündet die nächste Stufe bei „The Voice“

Geschafft: Maria Nicolaides tritt bei den „Sing Offs“ von „The Voice of Germany“ an, um sich für das Halbfinale zu empfehlen.Geschafft: Maria Nicolaides tritt bei den „Sing Offs“ von „The Voice of Germany“ an, um sich für das Halbfinale zu empfehlen.
Richard Hübner

Osnabrück. Die „Schlacht“ ist erfolgreich geschlagen: Maria Nicolaides, die am Institut für Musik (IfM) der Hochschule Osnabrück Pop-Gesang studiert hat, ist über die „Battles“ bei der Casting-Show „The Voice of Germany“ eine Runde weitergekommen.

Gemeinsam mit Holden Jennings war sie in den musikalischen Ring gestiegen, um in einem fulminanten Duett den Sechzigerjahre-Ray Charles-Klassiker „Hit The Road, Jack“ darzubieten – nicht ihr Lieblingssong, aber sie hat sich reingefuchst. Es

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN