zuletzt aktualisiert vor

Manchmal wird es richtig privat Wie Corona-Detektive in der Region Osnabrück gegen das Virus ermitteln

Laura Schulte und Jana Ybarra arbeiten während der Corona-Pandemie als sogenannte Containment Scouts beim Landkreis Osnabrück.Laura Schulte und Jana Ybarra arbeiten während der Corona-Pandemie als sogenannte Containment Scouts beim Landkreis Osnabrück.
Michael Gründel

Osnabrück. Der Kampf gegen Corona wird an vielen Fronten geführt: Auf den Intensivstationen, in Laboren, in den Sitzungen der Krisenstäbe. Und in den oft kargen Büros des Osnabrücker Kreishauses. Dort versuchen Containment Scouts Infektionsketten zu durchschlagen, die Welle zu brechen, die Verbreitung des Virus einzudämmen. Wie gehen sie dabei vor?

Containment Scouts? Ob der Begriff gut gewählt ist, darüber lässt sich streiten: Containment, das steht für Eindämmung; in der Zeit vor Corona oft auf Nuklear-Reaktoren bezogen. Und Scouts? Das ist zum einen die englische Bezeichnung für Pf

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN