zuletzt aktualisiert vor

Baugebiet Große Eversheide Was man der Stadt für einen "Leuchtturm" in Osnabrück bieten muss

Leuchtturmprojekt: Nicht weit vom neuen Landwehrviertel (oben) entfernt, liegt das Baugebiet Große Eversheide im Osnabrücker Stadtteil Eversburg. Es ist ungefähr fünf Hektar groß und bietet Platz für rund 200 Wohnungen. Der Leuchtturm in unserer Fotomontage markiert ungefähr das Grundstück für das gemeinschaftliche Wohnprojekt.Leuchtturmprojekt: Nicht weit vom neuen Landwehrviertel (oben) entfernt, liegt das Baugebiet Große Eversheide im Osnabrücker Stadtteil Eversburg. Es ist ungefähr fünf Hektar groß und bietet Platz für rund 200 Wohnungen. Der Leuchtturm in unserer Fotomontage markiert ungefähr das Grundstück für das gemeinschaftliche Wohnprojekt.
Google Maps, GeoBasis-DE/BKG, Colourbox.de

Osnabrück. Im Baugebiet Große Eversheide plant die Stadt Osnabrück ein "Leuchtturmprojekt" zum gemeinschaftlichen Wohnen. Investoren müssen deshalb mehr mitbringen als nur Geld.

Am Eversburger Friedhof entsteht demnächst das Neubaugebiet Große Eversheide. Auf rund fünf Hektar bietet es Platz für ungefähr 200 Wohnungen. Vorgesehen ist ein Mix aus Ketten-, Reihen- und Doppelhäusern sowie freistehenden Einfamilienhäus

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN