Chef des Verleihs Salzgeber im Interview "Das Filmfest leistet wichtige Kulturarbeit"

Weiß jetzt, wo die Hase läuft: Björn Koll, Juror für den Friedensfilmpreis des Unabhängigen Filmfests Osnabrück und Chef des Salzgeber-Filmverleihs.Weiß jetzt, wo die Hase läuft: Björn Koll, Juror für den Friedensfilmpreis des Unabhängigen Filmfests Osnabrück und Chef des Salzgeber-Filmverleihs.
Michael Gründel

Osnabrück. Björn Koll, Chef des Filmverleihs Salzgeber, saß in diesem Jahr in der Jury, die den Friedensfilmpreis der Stadt Osnabrück vergibt. Im Interview erläutert er, wie das Kino aus der Corona-Krise und in die Zukunft geführt werden könnte.

Herr Koll, der Filmverleih Salzgeber kümmert sich vorrangig um unabhängige Filme, hat es aber trotzdem zu einer gewissen Größe gebracht – stimmt der Eindruck? Wir machen rund zwei Millionen Euro Umsatz im Jahr; das ist in Deutschland eher k

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN