Neuer Blick auf eine alte Kaserne "Schön, dass im Osnabrücker Hafen wieder etwas passiert"

Bilder aus der Vogelperspektive lieferte eine Drohne, die Igor Schellenberg den Teilnehmerinnen der denkmalpflegerischen Quartiersanalyse für das Hafengebiet zur Verfügung stellte.Bilder aus der Vogelperspektive lieferte eine Drohne, die Igor Schellenberg den Teilnehmerinnen der denkmalpflegerischen Quartiersanalyse für das Hafengebiet zur Verfügung stellte.
Thomas Osterfeld

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN