30 Jahre Wiedervereinigung Ein Osnabrücker erinnert sich: So habe ich den Osten vor 30 Jahren erlebt

Auch nach dreißig Jahren erinnert sich der mittlerweile pensionierte Arbeitsvermittler Armin Koch noch genau an seine Zeit bei der Arbeitsagentur in Sangerhausen, das damals zur DDR gehörte.Auch nach dreißig Jahren erinnert sich der mittlerweile pensionierte Arbeitsvermittler Armin Koch noch genau an seine Zeit bei der Arbeitsagentur in Sangerhausen, das damals zur DDR gehörte.
Heiner Beinke

Osnabrück. Heute, vor genau 30 Jahren, trat der Einigungsvertrag in Kraft, mit dem die Teilung Deutschlands in Ost und West nach 45 Jahren überwunden wurde. Wie es kurz nach der Wende im Osten war, hat der mittlerweile pensionierte Arbeitsvermittler Armin Koch aus Osnabrück noch miterlebt. Denn zweimal wurde er zur Arbeitsagentur nach Sangerhausen abgeordnet, um die Kollegen dort zu unterstützen.

Ganze 47 Jahre war Armin Koch bei der Arbeitsagentur in Osnabrück tätig, als er vor drei Jahren schließlich in Rente ging - und dass, obwohl er diesen Berufsweg "mehr zufällig" eingeschlagen habe: "Eigentlich bin ich damals als Schüler bloß

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN