zuletzt aktualisiert vor

Aber kein Alleingang bei Maskenpflicht Stadt und Landkreis Osnabrück empfehlen Masken im Unterricht

In Nordrhein-Westfalen (hier eine Schülerin in Münster) wurde zum Schulstart eine Maskenpflicht im Unterricht vorgeschrieben. Das Land Niedersachsen hält das aktuell aber noch nicht für nötig. Dennoch empfehlen Stadt und Landkreis das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung im Klassenraum.In Nordrhein-Westfalen (hier eine Schülerin in Münster) wurde zum Schulstart eine Maskenpflicht im Unterricht vorgeschrieben. Das Land Niedersachsen hält das aktuell aber noch nicht für nötig. Dennoch empfehlen Stadt und Landkreis das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung im Klassenraum.
dpa/Guido Kirchner

Osnabrück. Landrätin Anna Kebschull (Grüne) und Oberbürgermeister Wolfgang Griesert (CDU) befürchten steigende Infektionszahlen durch den Schulstart am Donnerstag und regen in Stadt und Landkreis Osnabrück das Tragen von Masken zum Unterrichtsbeginn an. Bei einem Pressegespräch am Dienstagmorgen haben sie aber auch deutlich gemacht, dass der Mund-Nasen-Schutz im Klassenraum nicht verpflichtend ist.

Die niedersächsische Gesundheitsministerin Carola Reimann hatte am Montag auf Anfrage unserer Redaktion mitgeteilt: "Die Einführung einer Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes im Unterricht steht aktuell nicht zur Diskussion." Z

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN