zuletzt aktualisiert vor

Kampf ums Grün Bürgerverein wehrt sich gegen Bebauung am Osnabrücker Schinkelbad

Der hintere Teil des Parkplatzes am Schinkelbad soll bebaut werden.Der hintere Teil des Parkplatzes am Schinkelbad soll bebaut werden.
Jörn Martens

Osnabrück. Der Protest gegen ein Baugebiet an der Windthorststraße ist nicht der einzige im Osten Osnabrücks. Auch mit der geplanten Bebauung am Schinkelbad gibt es Ärger. Die Stadtwerke wollen dort Wohnungen und ein Gesundheitszentrum errichten. Der Bürgerverein Schinkel warnt vor möglichen negativen Folgen.

Es ist ein kleineres Projekt als die geplante Neubausiedlung an der Windthorststraße in Schinkel-Ost, in der rund 1000 Menschen ein Zuhause finden sollen. Doch auch am Schinkelbad äußern die Gegner Bedenken hinsichtlich der Frischluftzufuhr

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN