Umweltschützer gegen Landvolk Auch in Osnabrück: "Artenvielfalt.Jetzt" versus "Niedersächsischer Weg"

Werner Küppers war mit seinem "Omnibus" unterwegs und hat Unterschriften für das von Grünen und Naturschutzverbänden initiierte Volksbegehren "Artenvielfalt. Jetzt" gesammelt und sie jetzt in Osnabrück an die Grünen-Landesvorsitzende Anna Kura überreicht.Werner Küppers war mit seinem "Omnibus" unterwegs und hat Unterschriften für das von Grünen und Naturschutzverbänden initiierte Volksbegehren "Artenvielfalt. Jetzt" gesammelt und sie jetzt in Osnabrück an die Grünen-Landesvorsitzende Anna Kura überreicht.
Swaantje Hehmann

Osnabrück. Für das Volksbegehren "Artenvielfalt.Jetzt" hat Werner Küppers 4783 Unterschriften gesammelt. Die übergab er am Freitag vor dem Theater an Anne Kura, Vorsitzende der Grünen in Niedersachsen. Keine 100 Meter weiter am Nikolaiort: Eine Abordnung des Osnabrücker Landvolks, das von dem Volksbegehren rein gar nichts hält.

Küppers fährt den "Omnibus für direkte Demokratie in Deutschland". Mit dem namensgebenden Fahrzeug ist er in der Republik unterwegs, um verschiedene zivilgesellschaftliche Anliegen zu unterstützen. Den vergangenen Monat hat er damit verbrac

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN