Ende einer Ära Angelika Reisige arbeitete 45 Jahre im Osnabrücker Spiel- und Sportkindergarten

Die Osnabrücker Erzieherin Angelika Reisige wurde am Dienstag nach 45 Dienstjahren in den Ruhestand verabschiedet.Die Osnabrücker Erzieherin Angelika Reisige wurde am Dienstag nach 45 Dienstjahren in den Ruhestand verabschiedet.
Spiel- und Sportkindergarten Osnabrück

Osnabrück. Man könnte vom Ende einer Ära sprechen: Nach fast einem halben Jahrhundert Kinderbetreuung im Osnabrücker Sportkindergarten hat sich die Erzieherin Angelika Reisige nun von ihren Schützlingen verabschiedet. Ihren langjährigen Arbeitsplatz hat sie von Beginn an begleitet.

Seit 1974 können Kinder im Osnabrücker Spiel- und Sportkindergarten mit Gleichaltrigen lernen und spielen. Mit einem vielfältigen Sportprogramm werden die Kinder gefordert und in Bereichen der Motorik und Koordination gefördert. Angeli

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN