Bebauungsplan liegt aus Weil das Rote Kreuz geht – Platz für 32 neue Wohnungen in Osnabrück

Das Rote Kreuz geht, neue Wohngebäude sollen kommen: Um diese Fläche an der Mercatorstraße geht es im Bebauungsplan 656, den die Stadt im beschleunigten Verfahren in Kraft setzen will.Das Rote Kreuz geht, neue Wohngebäude sollen kommen: Um diese Fläche an der Mercatorstraße geht es im Bebauungsplan 656, den die Stadt im beschleunigten Verfahren in Kraft setzen will.
Michael Gründel

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN