Busse werden umgeleitet Bauarbeiten: Teilstück der Osnabrücker Möserstraße wird voll gesperrt

Während der Bauarbeiten werden die betroffenen Buslinien umgeleitet (Symbolbild).Während der Bauarbeiten werden die betroffenen Buslinien umgeleitet (Symbolbild).
Michael Gründel

Osnabrück. Ab dem 2. Juni wird die Möserstraße in der Osnabrücker Innenstadt zwischen Wittekindstraße und Schlagvorderstraße voll gesperrt. Die Maßnahme soll nach Angaben der Stadtwerke Osnabrück innerhalb von zwei Wochen bis zum 12. Juni abgeschlossen sein. Die betroffenen Buslinien werden umgeleitet.

Bei den Arbeiten setzt die SWO Netz GmbH im Abschnitt zwischen Wittekindstraße und Schlagvorderstraße einen Kanalhausanschluss für einen Neubau. In diesem Zeitraum fahren die Busse der Linien M2, 10, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 151, R31, 3

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN