Aktion endet am 2. Juni Kirchen im Osnabrücker Land sammeln Spenden für Südafrika

Die Frauen jeder Gemeinde organisieren eigene Hilfsaktionen. Sie wissen, in welchen Gebieten der Dörfer diejenigen leben, die am wenigsten haben.Die Frauen jeder Gemeinde organisieren eigene Hilfsaktionen. Sie wissen, in welchen Gebieten der Dörfer diejenigen leben, die am wenigsten haben.
Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde

Osnabrück. Die evangelisch-lutherischen Kirchenkreise und -gemeinden im Osnabrücker Land haben gemeinsam mit dem Verein "Friends of Partnership" einen Spendenaufruf für Südafrika gestartet. Das Land ist besonders schwer von der Corona-Krise betroffen. Die Aktion läuft noch bis zum 2. Juni.

Die Kirchengemeinden in Südafrika werden mit dem Geld die Familien und Menschen unterstützen, die sonst keine Hilfe mehr bekommen können, so Anke Meckfessel, Partnerschaftsbeauftragte im Kirchenkreis Melle-Georgsmarienhütte. Vor drei Wochen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN