Osnabrücker Museumspläne CDU widerspricht: Hans-Calmeyer-Haus mehr als ein Arbeitstitel

Die Villa Schlikker, einst NSDAP-Parteizentrale in Osnabrück, soll zu einem Ausstellungshaus umgebaut werden, dass sich dem Osnabrücker NS-Funktionär und Judenretter Hans Calmeyer widmet. Über den Namen für das geplante Museum gibt es Streit.Die Villa Schlikker, einst NSDAP-Parteizentrale in Osnabrück, soll zu einem Ausstellungshaus umgebaut werden, dass sich dem Osnabrücker NS-Funktionär und Judenretter Hans Calmeyer widmet. Über den Namen für das geplante Museum gibt es Streit.
Gert Westdörp

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN