Gaststätten, Frisöre, Nagelstudios Wie läuft die coronabedingte Dokumentationspflicht in Osnabrücker Betrieben?

Wer sich bei "Die Friseure" in der Hasestraße die Haare machen lassen möchte, kommt derzeit nicht darum herum, persönliche Daten preiszugeben. Die meisten Kunden erfüllen diese Corona-Auflage, einige wenige wollen sich aber nicht darauf einlassen und verzichten lieber auf den Haarschnitt, als das bereit liegende Formular auszufüllen.Wer sich bei "Die Friseure" in der Hasestraße die Haare machen lassen möchte, kommt derzeit nicht darum herum, persönliche Daten preiszugeben. Die meisten Kunden erfüllen diese Corona-Auflage, einige wenige wollen sich aber nicht darauf einlassen und verzichten lieber auf den Haarschnitt, als das bereit liegende Formular auszufüllen.
Gert Westdörp

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN