Industriekultur mit Wellenprofil Neues Tonnendach für das Magazingebäude am Osnabrücker Piesberg

Aus Aluminium sind die passgenauen Wellenprofile, die auf dem Tonnendach des Magazingebäudes am Piesberg befestigt werden.Aus Aluminium sind die passgenauen Wellenprofile, die auf dem Tonnendach des Magazingebäudes am Piesberg befestigt werden.
Jörn Martens

Osnabrück. Unter dem Tonnendach der Piesberger Kaue wuschen sich einst die Bergleute den Kohlenstaub vom Leib. Heute gehört der Bruchsteinbau mit den markanten Rundbögen zum Museum Industriekultur. Das Dach des Magazingebäudes wird in diesen Tagen erneuert – mit maßgeschneiderten Wellenprofilen aus Aluminium.

Das Museum Industriekultur hatte das Tonnendach mehrfach flicken müssen, obwohl die Bleche erst seit den 90er Jahren verlegt sind. Museumsleiterin Vera Hierholzer betrachtet die Dachsanierung als Chance, das für Sonderausstellungen genutzte

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN