Krimis schreiben im Kloster Im Herbst: Schreibwerkstatt Königsblau der Bohnenkamp-Stiftung mit Anja Rützel

Idyllischer Tatort: Das Kloster Malgarten wird zum passenden Schauplatz für die zweite „Königsblau“-Schreibwerkstatt. Foto: Archiv/Hildegard Wekenborg-PlackeIdyllischer Tatort: Das Kloster Malgarten wird zum passenden Schauplatz für die zweite „Königsblau“-Schreibwerkstatt. Foto: Archiv/Hildegard Wekenborg-Placke
Hildegard Wekenborg-Placke

Osnabrück. Im Kloster Malgarten wird demnächst Kriminalgeschichte geschrieben – oder vielmehr: Kriminalgeschichten. Denn der idyllische Ort im Osnabrücker Nordkreis wird zum malerischen Schauplatz der zweiten Auflage der Schreibwerkstatt Königsblau der Friedel & Gisela Bohnenkamp-Stiftung unter der Leitung von Frederik Kathmann und Anja Rützel.

Sie schreibt über Popkultur, Tiere und Trash-TV. Als ausgewiesene Kriminalschriftstellerin aber ist die aus Unterfranken stammende Journalistin und Autorin Anja Rützel bislang noch nicht in Erscheinung getreten. Nichstdestotrotz handelt es

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN