Friedensdemo in Corona-Zeiten Trotz Polizeieinsatz: Kein Bußgeld für Osnabrücker Ostermarschierer

Die Polizei hat am Karsamstag zwei kleine Ostermärsche in Osnabrück aufgelöst, weil damit nach Ansicht der Ordnungshüter gegen die Corona-Verordnung verstoßen wurde. Bußgelder will die Stadt deswegen aber nicht verhängen.Die Polizei hat am Karsamstag zwei kleine Ostermärsche in Osnabrück aufgelöst, weil damit nach Ansicht der Ordnungshüter gegen die Corona-Verordnung verstoßen wurde. Bußgelder will die Stadt deswegen aber nicht verhängen.
Swaantje Hehmann

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN