Interview zu Coronakrise und Kurzarbeit Das rät die Arbeitsagentur-Chefin nun Menschen in der Region Osnabrück

Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, mussten viele Geschäfte in der Region Osnabrück schließen und die Betriebe mussten bei der Arbeitsagentur Kurzarbeitergeld beantragen. Arbeitsagentur-Chefin gibt Arbeitgebern und Arbeitnehmern Tipps, was jetzt zu tun ist. Foto: Michael GründelUm die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, mussten viele Geschäfte in der Region Osnabrück schließen und die Betriebe mussten bei der Arbeitsagentur Kurzarbeitergeld beantragen. Arbeitsagentur-Chefin gibt Arbeitgebern und Arbeitnehmern Tipps, was jetzt zu tun ist. Foto: Michael Gründel
Michael Gründel

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN