75-Jähriger gestorben Erster Corona-Toter im Landkreis Osnabrück

Der Corona-Virus hat im Landkreis Osnabrück ein Todesopfer gefordert. Symbolfoto: imago images/Thomas ImoDer Corona-Virus hat im Landkreis Osnabrück ein Todesopfer gefordert. Symbolfoto: imago images/Thomas Imo
Thomas Imo/photothek.net via www.imago-images.de

Osnabrück. Im Landkreis Osnabrück gibt es den ersten Todesfall durch eine Infektion mit dem Coronavirus. Das teilte der Landkreis am Donnerstagmittag mit.

Demnach starb ein 75-jähriger Mann in einem Krankenhaus im Landkreis Osnabrück. Die Klinik hatte den Gesundheitsdienst für Stadt und Landkreis am Morgen darüber informiert.Der Mann hatte eine Vorerkrankung. In der vergangenen Woche wurde be

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN