Gemeinschaftssiedlung am Sonnenhügel Wie ein kleines Haus die Gemeinschaft in Osnabrücker Wohnsiedlung stärken soll

Noch hallt es im Gemeinschaftshaus, bald aber soll es möbliert werden. Gregor Dünnwald und Anne van den Berg sind zufrieden mit dem Rohbau. Das Foto entstand wenige Tage vor Beginn der Corona-Krise. Foto: Gert WestdörpNoch hallt es im Gemeinschaftshaus, bald aber soll es möbliert werden. Gregor Dünnwald und Anne van den Berg sind zufrieden mit dem Rohbau. Das Foto entstand wenige Tage vor Beginn der Corona-Krise. Foto: Gert Westdörp
Gert Westdörp

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN