zuletzt aktualisiert vor

Erneuerbare, Energieeffizienz, E-Mobilität Energiemesse Osnabrück 2020 Ende März in der Umweltstiftung

Es geht um Energie und wie man sie einsparen kann. Die Energiemesse Osnabrück – hier ein Foto von 2017 – gibt es bereits seit 16 Jahren. Ihr Kernthema ist aber aktueller denn je. Foto: Jörn MartensEs geht um Energie und wie man sie einsparen kann. Die Energiemesse Osnabrück – hier ein Foto von 2017 – gibt es bereits seit 16 Jahren. Ihr Kernthema ist aber aktueller denn je. Foto: Jörn Martens
Jörn Martens

Osnabrück. Am Thema Energie kommt niemand vorbei – und mehr denn je dreht es sich nicht nur darum, möglichst kostengünstig eine warme Wohnung zu haben. Energie ist zunehmend auch eine Frage von Zeitgeist und Lebensstil. So ist es kein Wunder, dass sich die 2004 gegründete Energiemesse Osnabrück noch nie über mangelnden Publikumszuspruch beschweren musste. Ende März findet sie erneut statt.

"Seit nunmehr 16 Jahren informiert die Energiemesse Osnabrück über Neuerungen der Energietechnik für Häuslebauer, Sanierer und E-Mobilisten", heißt es dazu in einer Pressemitteilung der in der Osnabrücker Liebigstraße ansässigen Agentur Pub

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN